Devil Crew "Wir bauen Showkampfroboter"


Direkt zum Seiteninhalt

Die Ex House Robots

Die House Robots

In der Kampfarena befinden sich außer den Robotern der Teams noch die sogenannten "House Robots" des Veranstalters. Sie sorgen dafür, das der Fight actionreich bleibt, auch wenn der Roboter eines Teams ausfällt, weil sie sich nach 10 Sek. um die fachgerechte Zerlegung desselben kümmern. Die Einhaltung des 10 Sek. Zeitraums überwacht ein Refereebot welcher zudem mittels eines eingebauten Halon-Feuerlöschers kleinere, an den Robotern auftretende Brände bekämpfen kann. Zu Beginn des Fights befinden sich 2 House Robots in den Ecken der Arena innerhalb zweier mit einem Spot gebildeten Viertellichtkreisen. Sobald ein Kampfroboter in einen dieser Viertelkreise gerät, darf er von dem jeweiligen House Robot attackiert werden.

Vorstellung der House Robots :

1. Sir Killalot Gewicht: 280 Kg

Bewaffnung: Hydraulische Schere, rotierende Lanze

2. Dead Metal Gewicht: 112 Kg

Bewaffnung: Verbrennungsmotor getriebene Metallkreissäge, Hydraulische Greifarme

3. Sgt. Bash Gewicht: 120 Kg

Bewaffnung: Flammenwerfer mit ca. 5 m Wurfweite, Kreisäge, Hydraulische Schere

4. Mathilda Gewicht: 116 Kg

Bewaffnung: Fliparm und eine Horizontale Spinnerscheibe 20 Kg schwer!

5.Shunt Gewicht: 105 Kg

Bewaffnung: Pneumatisch betriebene Spitzhacke

6. Refbot Gewicht: 95 Kg

Funktionen: Feuerlöscher, LED-Schild, Anzeigetafel, Räumschild

7.Growler Gewicht : 375Kg Höhe : 76cm Breite : 130cm Länge : 152cm Geschwindigkeit : 25Km/h

Bewaffnung: Hydraulisches Maul

8.MR. Psycho Gewicht: ca. 800Kg Größe :Höhe :163cm Breite :145cm Länge : 150cm Geschwindigkeit : 12Km/h

Bewaffnung: Hydraulischer Greif und Hebearm, Pneumatischer Schlag Hammer

"Cassius Chrome" - das erste Bild: Des neuen House Robots ist hier nun endlich zu sehen !

© Copyright by Devil-Crew 2002-2017


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü